Bild_SNZ_web.jpg

Sie befinden sich hier:

  1. Unsere Notrufdienstleistungen auf einen Blick
  2. Notrufdienstleistungen
  3. DRK Service- und Notrufzentrale

Unsere Service- und Notrufzentrale

Wir sind rund um die Uhr für Sie da

Der DRK-Kreisverband Mainz-Bingen e.V. betreibt mit über 35.500 angeschlossenen Notrufteilnehmern die  DRK Service- und Notrufzentrale in Rheinland-Pfalz. 

Insgesamt vertrauen uns 28 DRK-Kreisverbände in Rheinland-Pfalz und schalten Ihre Notrufteilnehmer auf unsere Zentrale auf.

Mit über 650.000 Notrufen im Jahr können wir mit unserer DRK Service- und Notrufzentrale auf eine über 40-jährige Erfahrungen zurückblicken und sind somit auf die stetig wechselnden Notsituationen bestens vorbereitet.

Wir bearbeiten täglich eingehende Notrufe vom lebensbedrohenden Notruf  bis hin zu kleineren Hilfeleistungen und sozialen Dienstleistungen

Unsere Disponenten stehen rund um die Uhr für Ihr Wohlergehen und Ihre Sicherheit zur Verfügung. 

Alle Mitarbeiter verfügen über eine qualifizierte Ausbildung. Sie werden betreut von Rettungsassistenten, Rettungssanitätern sowie examinierten Kranken- & Pflegekräften. Mit ihrer jahrelangen Praxiserfahrung im Rettungsdienst, Krankenhäusern und sozialen Einrichtungen sind sie jederzeit und gerne für sie da. Durch ständige Weiterbildungsmaßnahmen, wie medizinische Schulungen, Kommunikationstrainings bis hin zum Kriseninterventionsmanager, haben unsere Disponenten viele weitere spezielle Qualifikationen.

Durch den Einsatz modernster Technik stehen uns unmittelbar alle relevanten Daten auf einen Blick zur Verfügung. Direkt nach Eingang ihres Alarmes sehen wir alle erforderlichen Informationen wie z.B. ihren Wohnort, Angaben zur Schlüsselhinterlegung, die Kontaktdaten ihrer Angehörigen oder der Bezugspersonen sowie diverse weitere Informationen, welche sie uns übermittelt haben. 

Die Anfahrtswege der Rettungsmittel oder Kontaktpersonen sowie alle örtlichen Begebenheiten können wir direkt in aktuellem Kartenmaterial erkennen und Ihnen somit situationsgerecht helfen.
 
Technisch befindet sich unsere Zentrale auf dem neusten Stand und ist bundesweit mit 6 weiteren DRK Service- und Notrufzentralen vernetzt. So erreichen Sie unsere Disponenten zuverlässig zu jeder Zeit. Selbst dann, wenn eine einzelne Zentrale mal komplett ausfallen sollte!


Vom „normalen“ Hausnotrufgerät bis hin zum modernen mobilen Notruf oder alternativ auch über Notruf-App mit Satelliten-Ortung sind sie bei uns gut aufgehoben.